Stellenangebot der Gemeinde Philippsreut

Die Gemeinde Philippsreut stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)

mit 19,5 Std. in Teilzeit und unbefristet ein.

 

Wir erwarten eine(n) engagierte(n) Mitarbeiter(in) mit Bürger- und Dienstleistungsorientierung und guten EDV-Kenntnissen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

·         Selbständige Erledigung aller in der Bürgeranlaufstelle anfallenden Arbeiten

·         Sitzungsdienst

·         Abwicklung von Personalangelegenheiten

·         Mitorganisation von Wahlen/Bürgerbegehren

·         Mitarbeit im Tourismusbüro

 

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K/BL I) in der allgemeinen inneren Verwaltung oder eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich. Erwartet werden gute EDV-Kenntnisse, selbständiger Arbeitsstil, Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit und Engagement.

 

Wir bieten:

ü  Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit

ü  Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz

ü  Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst mit Sozialleistungen und Zusatzversorgung

ü  Leistungsgerechte Eingruppierung gemäß TVöD unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe zum frühestmöglichen Eintrittsbeginn (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse etc.) senden Sie bitte bis spätestens 20.05.2020 an die Gemeinde Philippsreut, Hauptstraße 36, 94158 Philippsreut oder online an knaus@philippsreut.de. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Bürgermeister Knaus (08550/91018), oder Frau Stiller (08550/91017).