Reiten

Reitsport im Dreiländereck Bayerischer Wald

Reiten Sie über die Höhen und durch die romantischen Täler des Bayerischen Waldes – ein tolles Erlebnis.

Reitroutenempfehlungen

Im Landkreis Freyung-Grafenau dem sogenannten Ferienland am Nationalpark Bayerischer Wald sind seit dem Sommer 2002 Reitroutenempfehlungen ausgewiesen bzw. ausgeschildert. 2 dieser Reitrouten führen durch die Gemeinde Neureichenau. Die Reitroute 2 kommt von Breitenberg und führt über Klafferstraß-Lackenhäuser-Schimmelbach-vorbei an der Michelklause (Anschluss an die Reitroute 4) nach Frauenberg und dann weiter nach Haidmühle.

Die Fernreitroute 4 kommt von Grainet über Gschwendet vorbei an der Schwedenschanze-Hinterfreundorf-Branntweinhäuser-Brennerin-zur Michelklause vor hier aus besteht die Anschlussmöglichkeit and die Reitroute 2 entweder nach Haidmühle oder in die andere Richtung über Lackenhäuser nach Breitenberg.

An den Reitrouten gibt es für Ross und Reiter verschiedene Reiterhöfe und Anlegestationen. Bitte fordern Sie die Karte Ross- und Reiter für den Landkreis Freyung-Grafenau unter info@ross-und-reiter-urlaub.de an oder holen Sie sich diese Karte beim Tourismusbüro Neureichenau ab.

Weitere Informationen über Reitroutenempfehlungen in ganz Niederbayern erhalten Sie unter:

Reitmöglichkeiten in Mitterfirmiansreut

Auskunft
Hubert Herzig
Mitterfirmiansreut
Am Ferienpark 5
Tel. 08557 733