Wandern

Natur-Wandern in Philippsreut

In jedem Menschen schlummert die Sehnsucht nach stillen Tälern, rauschenden Wäldern und das Verlangen nach großartigem Naturerlebnis. Wandern ist nur eine von vielen Möglichkeiten, sich im Land um den Nationalpark Bayerischer Wald solche Wünsche zu erfüllen. Gleichwohl ist es die beliebteste Art, sonnige Wiesen und tiefen Waldschatten, muntere Bergbäche und idyllische Winkel kennenzulernen.

Aktuelle Sperrungen

Aktuelle Sperrungen Auf unseren Wander- und Radwegen Aktuelle Sperrung Vom 31.07.2019 – 31.08.2019 ist ein Teilstück zwischen Philippsreut und Schwarzenthal auf dem Goldsteig/Trans Bayerwald Route

Pilgerweg VIA NOVA

Pilgern vor der Haustüre, ohne größere Vorbereitungen und Zeitaufwand und doch abseits des Alltags, verborgene Kostbarkeiten entlang des Weges entdecken, das und noch mehr bieten die Pilgerwegbegleiter in ihren Pauschalen.

Geführte Wanderungen

„Zu Fuß ins Glück„, lautet die Devise.

Wälder so weit das Auge reicht, herrliche Ausblicke von den Höhen der umliegenden Berge (Almberg, Dreisessel, Haidel oder Lusen).

Genießen Sie einfach viele Kilometer lang auf Schusters Rappen eine der schönsten Urlaubsregionen Bayerns.

Naturwandern

In der Natur fühlen wir uns so wohl, weil sie kein Urteil über uns hat.

(Friedrich Nietzsche)

Winterwandern

Lassen Sie sich verzaubern, wenn die Landschaft in der weißen Pracht versinkt. Schneebedeckte Wälder und Wiesen – ideale Bedingungen für Spaziergänger, Langläufer und Fans von Schneeschuhwanderungen.