Einige Ausflugstipps zu unseren Nachbarn

Auch Tschechien bietet viele Sehenswürdigkeiten

Ausflugsziel

Ausflugstipps nach Tschechien

Vimperk – Winterberg

Vimperk erstreckt sich im Tal des Flusses Volynka, 16km nordwestlich von der Stadt Prachatice entfernt. Vimperk wird oft „Das Tor in den Böhmerwald“ oder auch „Die Stadt unter dem Berg Boubin“ genannt.  Die Stadt ist der Sitz des Naturschutzgebietes und des Nationalparks Sumava.  Die Dominante der Stadt bildet das (anstelle der ursprünglichen Burg gebaute) Renaissanceschloss. Touristen können das Museum von Vimperk und das Minimuseum des Goldenen Steiges besuchen.

Vimperk (Winterberg) ist ca. 30km (~ 30min Fahrtzeit) von Philippsreut entfernt.

Schloss Hluboká Foto: Denk

Prachatice – Prachatitz

Die Stadt Prachatice liegt im Gebirgsvorland des Böhmerwaldes unterhalb des Bergs Libin, am Fluss Zivny potok, ca. 40km westlich von Ceske Budejovice.  Die Stadtmitte mit Renaissancegebäuden wurde zum städtischen Denkmalensemble erklärt.  In der Stadt finden alljährlich folgende bedeutende Kulturveranstaltungen statt: Wappen der Stadt Prachatice – Theaterschau (März) und Fest des Goldenen Salzsteigs (Juni).

Prachatice (Prachatitz) ist ca. 40km (~ 45min Fahrtzeit) von Philippsreut entfernt.

Prachatice Foto: Denk

Strakonice – Strakonitz

Am Zusammenfluss von Otava und Volynka liegt die Stadt Strakonice mit der außergewöhnlichen Sehenswürdigkeit und dem Nationalkulturdenkmal – STRAKONITZER BURG, die aus dem 13. Jahrhundert stammte.  Hier hat auch das Museum des mittleren Otava-Gebietes seinen Sitz.  Die Stadt ist durch Dudelsackspieler, die Herstellung einer besonderen Kopfbedeckung, genannt Fes, und durch die Produktion der Motorräder der Marke CZ weltberühmt.

Strakonice (Strakonitz) ist ca. 60km (~ 60min Fahrtzeit) von Philippsreut entfernt.

Foto: Denk

Cesky Krumlov – Krumau

Die Stadt liegt im Tal des Flusses Vltava und wird die Perle Südböhmens genannt.  Als eine der bekanntesten Denkmalreservationen ist sie Bestandteil des kulturellen Welterbes UNESCO vom Jahre 1992.  Die Dominanten der Stadt bilden die großartigen Denkmäler – gotische St. Veits-Kirche und Burg und Schloss – ein Areal, das zu den größten in Mitteleuropa gehört.  In der Stadt finden alljährlich u.a. das Fest der fünfblättrigen Rose (Juni), das internationale Musikfestival Cesky Krumlov (Juli-August), Fest des hl. Wenzel (September) und weitere bedeutsame Veranstaltungen statt.

Cesky Krumlov (Krumau) ist ca. 70km (~ 90min Fahrtzeit)  von Philippsreut entfernt.

Budweis Foto Denk

Ceske Budejovice – Budweis

Budweis ist eine wirtschaftliche und kulturelle Metropole Südböhmens.  Es liegt in der herrlichen Landschaft über dem Zusammenfluss von den Flüssen Vltava und Malse.  Das Stadtzentrum mit wunderschönem Stadtplatz ist eine Denkmalschutzreservation.  Budweis ist heute eine Stadt der Kultur.  Zu nennen sind als kulturelle Institutionen der Stadt das Südböhmische Museum, das Museum der Pferdeeisenbahn oder das Südböhmische Theater.  Im Stadtzentrum kann man auf dem Piaristenplatz das Südböhmische Motorradmuseum mit mehr als 70 Ausstellungsstücken besichtigen.  In Budweis finden jährlich internationale Ausstellungen der bildenden Kunst oder das Musikfest Ema Destinn statt.

Ceske Budejovice (Budweis) ist ca. 90km (~90 min Fahrtzeit) von Philippsreut entfernt.

Budweis Foto Denk

Klatovy - Klattau

Im südwestlichen Teil der Tschechischen Republik erstreckt sich am Rasenbach die malerische Stadt Klatovy, die um das Jahr 1260 König Premysl Otakar II. gründete. Im Jahre 2011 wurde die neue Exposition „Katakomben“ nach einer weitgehenden Rekonstruktion eröffnet.

Klatovy (Klattau) ist ca. 100km (~1 ¾ Std Fahrtzeit) von Philippsreut entfernt.

Hluboká, Foto Denk

Plzen – Pilsen

Kulturhauptstadt 2015

Die Stadt Pilsen ist seit ihrer Gründung im Jahr 1295 ein Wirtschafts- und Kulturzentrum Westböhmens. Pilsen ist unter anderem bekannt durch das Maschinenbauunternehmen Skoda und die Brauerei Pilsner Urquell. Projekte als Kulturhauptstadt sind u.a. der Bau des neuen Pilsner Theaterhauses, die Errichtung eines multikulturellen Viertels für Design und nicht professionelle Künstler und der Umbau der Bestehende Sportanlage zu einem weitläufigen Sport- und Erholungszentrum. Weiterhin soll ein Freizeitpark mit Skatepark, Hochseilgarten und Kletterwand entstehen.

Plzen (Pilsen) ist ca. 137km (~2 ¼ Std. Fahrtzeit) von Philippsreut entfernt.

Strazny Foto Denk

Praha – Prag

Das Herz Europas, hunderttürmiges goldenes Prag, märchenhafte Kulisse, Residenzstadt des Königreichs Böhmen – die Hauptstadt Tschechiens.  Man sagt, jede/r der sie einmal betritt, verliebt sich in diese Stadt mit ihrem architektonischen Reichtum.  Sehenswert u.a.: Karlsbrücke, Prager Burg, Altstadt, Kafkas Geburtshaus, Kepler-Haus, Nationaltheater, Galerien, Museen, Theater, Laterna Magika, Musikfestival Prager Frühling.

Praha (Prag) ist ca. 170km (~ 2 ½ Std Fahrtzeit) von Philippsreut entfernt.

Strazny Foto Denk

Nationalpark Sumava

Der Nationalpark Sumava – Sumava heißt übersetzt Böhmerwald – grenzt direkt an den Nationalpark Bayerischer Wald und bildet mit ihm zusammen das größte zusammenhängende Waldgebiet im Herzen Europas, oft auch als das „Grüne Dach Europas“ bezeichnet.  Entdecken Sie ein nahezu unberührtes, einzigartiges Urlaubsparadies mit weiten Aussichten und wunderbar reiner Luft dies- und jenseits einer grünen Grenze.

Im Nationalpark Böhmerwald warten nahe Spicak (Spitzberg) – in einem Naturschutzgebiet, das bis zum Fall des Eisernen Vorhangs wegen seiner unmittelbaren Grenznähe kaum zugänglich war – auf gut 1.000m Höhe die Gletscherseen Schwarzer See und Teufelssee auf ihre Entdeckung.  Schnüren Sie die Wanderstiefel und machen Sie sich auf diese einzigartigen Unikate der Natur zu erwandern.

Grüne Busse 

Im Sommer bringen Sie die „Grünen Busse“ zu vielen Zielen im Nationalpark Sumava.  Sie haben Anschluss zu Waldbahn und Igelbus, so dass Rundfahrten durch zwei Nationalparke möglich sind Fahrpläne unter www.bayerwaldticket.com .

Strazny Foto Denk